Detailansicht

Infoabend MBCT Depressions- und Burnoutprävention durch Achtsamkeit (nur online)

Donnerstag, 19. Januar 2023

Gebührenfreier Infoabend zum MBCT 8-Wochen-Programm | Monika Kansy


Die Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie (MBCT) wurde entwickelt, um Menschen mit ein- oder mehrfach durchlebter Depression einen Weg aufzuzeigen, das Rückfallrisiko zu verringern. Negatives Denken verselbstständigt sich schnell und führt zur Aufrechterhaltung und Vertiefung von depressivem Erleben. Der Achtsamkeitsansatz kann hier entgegensteuern.

Durch Schulung der Achtsamkeit können depressionsfördernde Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen früh erkannt werden. Ein bewusster Ausstieg aus negativen Emotions- und Verhaltensmustern ist so möglich.

Zielgruppe: Menschen,die bereits Erfahrung mit Achtsamkeit gesammelt haben und ihre Erkenntnisse und Praxis des MBSR-Kurses vertiefen möchten, die weitere Methoden zum Reslilienztraining und zur Burnout-Prophylaxe kennenlernen möchten, die ihre Neigung zu Selbstkritik, Scham- und Schuldgefühlen verändern möchten, die Freude an der Entwicklung und Transformation des eigenen Selbst haben, die sich einen fürsorglicheren, nachhaltigeren und liebevolleren Umgang mit sich selbst und ihren Mitmenschen wünschen.

Der Informationsabend dient dazu, MBCT kennenzulernen. Anmeldung bitte bis spätestens zwei Tage vorher.

Zeit | 18.30 bis 20 Uhr

Die Teilnahme am Infoabend ist gebührenfrei; wir freuen uns über eine Spende für den Persönlichkeits- und Gesellschaftsbereich.

- - - -

Kursbeginn 8-Wochen Programm: 2. Februar 2023

Folgende Termine sind vorgesehen: 2.2., 9.2., 16.2., 23.2., 2.3., 9.3., 16.3., 23.3. sowie ein Achtsamkeitstag am 19.3.2023. Anmeldung zum 8-Wochen-Programm.

Kursleitung: Monika Kansy, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gestalttherapeutin (DVG), MBSR- und MBCT-Lehrerin.


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)

*Pflichtfelder
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
Infoabend MBCT Depressions- und Burnoutprävention durch Achtsamkeit (nur online)
19.01.2023

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke