Wöchentlich

Programm Wöchentlich

MONTAG

Offene Meditation am Montagmorgen (nur vor Ort)

Meditationskurs | Shenphen Rinpoche

Zu Beginn der Woche ist es hilfreich, dem eigenen Geist bewusst Ruhe und Konzentration zu schenken. Hierzu bietet unser tibetischer Residenzlehrer, Shenphen Rinpoche, am Morgen eine regelmäßige, offene Meditationssitzung an, zu der alle herzlich eingeladen sind. Die Veranstaltung ist für jedes Level geeignet, egal, ob man gerade erst anfängt oder bereits seit vielen Jahren regelmäßig meditiert. Rinpoche wird die Meditation selbstständig und ohne Übersetzer/in auf Deutsch anleiten. Hier bitten wir um Rücksichtnahme, seine Deutschkenntnisse sind noch auf Anfänger-Niveau.

Folgende Termine sind vorgesehen: Beginn ist der 17.4.2023.

Ab dann findet die Meditation in der Regel jeden Montag außer an Feiertagen und in den Tibethaus-Ferien statt.

Anmeldung nicht erforderlich.

Zeit | jeweils 8 bis 8.40 Uhr

Teilnahme gebührenfrei; wir freuen uns über eine Spende für den Buddhismus-Bereich.

 

Hatha-Yoga-Kurs – Mittelstufe (vor Ort + online)

Leitung | Claudia Rauer

Im AYUR-Yoga vereinen sich Erkenntnisse aus der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda und aus Konzepten der westlichen Anatomie. Durch genaue Ausrichtung und Anpassung der Übungen werden verspannte Muskeln gelöst und gekräftigt, so dass sich der Körper wieder richtig ausrichten kann und in sein ursprünglich harmonisches Bewegungskonzept zurückfindet. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen). Es gibt zwei Durchgänge, für die man sich einzeln anmelden kann.

Erster Durchgang: 16.1., 23.1., 30.1., 6.2., 13.2., 20.2., 27.2., 6.3., 13.3. und 20.3.2023 (10 Termine)

Zweiter Durchgang: 24.4., 1.5., 8.5., 15.5., 22.5., 5.6., 12.6., 19.6., 26.6. und 3.7.2023 (10 Termine). Kein Yoga am Pfingstmontag, 29.5.2023.

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher.

Zeit | jeweils 19.30 Uhr bis 21 Uhr

Kosten pro Durchgang | Regulär 175 Euro | Mitglieder 105 Euro

Ort | TIBETHAUS, FRANKFURT + ONLINE

 

 

DIENSTAG

Hatha-Yoga-Kurs – Einsteiger (nur vor Ort)

Leitung | Claudia Rauer

Behutsame Einführung in einfache Yoga-Übungen und harmonische Übungsabläufe, die zu mehr Flexibilität und Gelassenheit führen. Wir legen den Fokus auf dynamische Abläufe, Atemübungen und Meditation. Der Kurs ist für Einsteiger/innen mit und ohne Yoga-Erfahrung sowie für Senior/innen geeignet und ist als Präventionskurs zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen).

Es gibt zwei Durchgänge, für die man sich einzeln anmelden kann.

Erster Durchgang: 17.1., 24.1., 31.1., 7.2., 14.2., 21.2., 28.2., 7.3., 14.3. und 21.3.2023 (10 Termine)

Zweiter Durchgang: 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 23.5., 30.5., 6.6., 13.6., 20.6. und 27.6.2023 (10 Termine)

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher.

Zeit | jeweils 18 bis 19.30 Uhr

Kosten pro Durchgang | Regulär 175 Euro | Mitglieder 105 Euro

 

Hatha-Yoga-Kurs – Geübte (nur vor Ort)

Leitung | Claudia Rauer

Beschreibung siehe Montagskurs.

Erster Durchgang: 17.1., 24.1., 31.1., 7.2., 14.2., 21.2., 28.2., 7.3., 14.3. und 21.3.2023 (10 Termine)

Zweiter Durchgang: 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 23.5., 30.5., 6.6., 13.6., 20.6. und 27.6.2023 (10 Termine)

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher.

Zeit | jeweils 19.30 bis 21 Uhr

Kosten pro Durchgang | Regulär 175 Euro | Mitglieder 105 Euro

 

 

MITTWOCH

Offene Meditation am Mittwochabend (nur vor Ort)

Leitung | Birgit Justl, Martin Brüger und Pierre Gorsegner

In diesem offenen Kurs, an dem jeder teilnehmen kann, werden grundlegende buddhistische Meditationen, die zur Beruhigung des Geistes sowie zur Entwicklung von Achtsamkeit, Mitgefühl und Erkenntnis führen, vorgestellt und gemeinsam praktiziert. Einmal im Monat leitet der langjährige Zen-Praktizierende Pierre Gorsegner die Meditation aus seiner Tradition an.

Folgende Termine sind vorgesehen: Die Meditation findet in der Regel jeden Mittwoch außer an Feiertagen und in den Tibethaus-Ferien (siehe S. 50) statt, die Zen-Meditation am 18.1., 15.2., 15.3., 19.4., 17.5. sowie am 7.6.2023.

Die Teilnahme ist jederzeit möglich, es ist keine Anmeldung erforderlich.

Bitte kommen Sie bei Ihrem ersten Besuch zehn Minuten früher.

Zeit | jeweils 19.30 bis 21 Uhr

Teilnahme gebührenfrei; wir freuen uns über eine Spende für den Buddhismus-Bereich.